Zahnarztpraxis Dr. Volker Kruse


Ärztehaus Volksdorf

Schöne Zähne für jeden

Corona

Liebe Patienten,

wir die Zahnarztpraxis Dr. Volker Kruse halten für Sie die Praxis geöffnet.

 

 

im Zuge der Pandemie sind wir in der Lage zahnmedizinische Behandlung unter Berücksichtigung und Erfahrung der Hygiene und Sterilitätskettte zu gewährleisten.

Nach Hochschullehrer Konferenz mit den Chinesischen Kollegen, die bis dort alleine in Wuhan 180 Tsd Patienten zahnmedizinisch behandelten, war die Infektionsrate auf das Personal deutlich geringer als befürchtet und auch geringer als  die generelle Infektionskette der Bevölkerung. Das heißt, die Sterilitätsanwendung und Praxisgegebenheiten sichern eine notwendige Behandlung ab.

Wir werden darüber hinaus uns und Sie mit weiteren Mitteln vor einer viralen Übertragung schützen.

Erschrecken Sie ggf. nicht vor dem Schutz.

Die Viren bleiben wie auch bei anderen Krankheiten beherrschbar!

 

Zähne sind nicht nur attraktiv, sondern sie wirken sich positiv auf das gesamte Körpergefühl aus. Wir wollen Ihnen helfen, Ihre Zähne fit und gesund zu halten.

Die Zahnarztpraxis Dr. Kruse besteht seit 1978 am heutigen Standort, dem Uppenhof 5, Im Ärztehaus an der Weißen Rose in Hamburg Volksdorf. Sie wurde dort von Wolf Kruse gegründet. Mit Beginn des Jahres 1993 stieg Dr. Volker Kruse als Partner mit in die Praxis ein.
Ziel ist es, dem Patienten eine sorgfältige, ganzheitliche, also konzeptionelle Behandlung anzubieten.

Das vordringlichste Bestreben dabei ist der möglichst lange Erhalt der eigenen Zähne. Dafür werden modernste technische und medizinische Möglichkeiten genutzt. Am Beginn jeder Behandlung steht die Prophylaxebehandlung, für die zwei Helferinnen speziell ausgebildet sind. Denn nur ein sorgfältig gereinigtes Gebiß kann entsprechend versorgt werden — falls es überhaupt erkrankt. Nach der Reinigung erfolgt eine stets Indikationsbezogene Behandlung, d.h. es werden Füllungen gelegt, wo die Zähne überschaubare Löcher haben, Kronen nur dort gesetzt, wo mehr als die Hälfte der Zahnsubstanz fehlt und ausschließlich nur dann implantiert, wenn es für den Patienten die vorteilhafteste Lösung ist. Das eigene Labor garantiert erstklassige Arbeiten, die perfekt sitzen und jeglichen ästhetischen Anspruch erfüllen. Sollten Sie an kostengünstigeren Möglichkeiten interessiert sein - auch da wird mit Sicherheit eine zufriedenstellende Lösung gefunden.